Sportfreunde Fortuna Dreieich 2009 e.V.

Gemeinsam Sport erleben

 

Dreieich. Wie heißt der Frankfurter Weihnachtsbaum? Welcher Nobelpreis wird nicht in Stockholm vergeben und wo wird er verliehen? Und wie war nochmal der Umrechnungskurs von Euro zu D-Mark? Diese und viele weitere Fragen stellte Fortuna-Quizmaster Jan Piller am Wochenende vor Weihnachten an die elf Teams mit insgesamt ca. 45 Teilnehmer*innen des 1. Online-Pubquizes unseres Vereins. Die Teams konnten sich vorher anmelden, zudem schlossen sich die Einzelanmeldungen zu Teams zusammen. Nach einer kurzen Vorstellung des Prozederes ging es direkt los: Sieben Kategorien mit jeweils fünf Fragen und der Möglichkeit, zehn Punkte pro Kategorie zu sammeln. Zusätzlich erhielt jedes Team einen 'Joker', um die Punktzahl einer beliebigen Kategorie, die es vorher ausgesucht hatte, zu verdoppeln.

Über Zoom stellte Piller die Fragen an alle Teilnehmenden, ehe er sie im Anschluss für zehn Minuten in eigene Räume schickte, wo sich die Teams intern beraten konnten. Über ein Online-Formular übermittelten die Teams ihre Antworten. Nach den Kategorien Up2date, Sport und Nobelpreise gab es eine kurze Pause, in welcher der Quizmaster den Zwischenstand präsentierte. Anschließend mussten die Teams Fragen zu Stephen King, Bartträgern, Währungen und Musiktiteln beantworten. Die schwierigste Kategorie war die der Musiktitel mit durchschnittlich 4,91 von möglichen 10 Punkten. Die prominenten Bartträger brachten den Teams die meisten Punkte, hier wurden durchschnittlich 8,91 von möglichen 10 Zählern erspielt. Zwei der drei schwierigsten Fragen kamen aus der Kategorie "Währungen": Kein Team wusste, wer auf der 50-Dollar-Note abgebildet ist (richtige Antwort: Ulysses Grant), bei der 10-Dollar-Note wussten immerhin zwei Teams, dass Alexander Hamilton abgebildet ist.

Nach ca. drei Stunden endete das Quiz und Jan Piller präsentierte das Ergebnis: Mit 67 von möglichen 80 Punkten sicherte sich das Team "Hoppenstedt's Sofa" den Gesamtsieg und wählte als Gewinn ein Apfelwein-Paket aus. Das Team "Querdenker" holte knapp dahinter mit 65,5 Punkten den zweiten Rang wählte als Preis ein Glühpunsch-Paket. Das Siegespodest komplettierte das Team Backoffice line mit 62,5 Punkten und erhielt dafür ein Snack-Paket.

Die Teilnehmenden lobten Piller für die tolle Organisation. Dieser kündigte bereits den Termin für das 2. Online-Pubquiz an: Samstag, 30. Januar 2021, 19 bis 22 Uhr. Ein Dank geht zusätzlich an die Pfadfindergruppe Urberach, die ihren Zoom-Account für das Quiz zur Verfügung stellten.

Wer einige Fragen nachspielen möchte, kann das auf unserer neuen Gaming-Plattform auf Instagram: Folge @FoInGa21 und teste dein Wissen in den Stories.

© 2021 Sportfreunde Fortuna Dreieich 2009 e.V.
Joomla Templates by JoomZilla.com
Back to Top
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.